• Home
  • VISA oder MasterCard

Jetzt den großen Kreditkartenvergleich starten Los geht's



MasterCard oder VISA? - Welche der beiden Kreditkarten ist die bessere Wahl?

Zu den vier großen Herausgebern von Kreditkarten in Deutschland gehören:

  • MasterCard Worldwide
  • American Express
  • VISA Europe
  • Diners Club International

Die meisten deutschen Kreditkartenbesitzer verfügen jedoch entweder über eine VISA Kreditkarte oder über eine MasterCard. Lediglich 10 Prozent der Kreditkarten sind Diners Club oder American Express. Hier erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile die MasterCard bzw. VISA haben und welches Modell sich für Sie als das Richtige erweist.

 

Kreditkartenanbieter

Die Kreditkartengesellschaften sind nicht immer die Herausgeber der Karten. Vielmehr erledigen dies die Sparkassen und Banken. Beispielsweise sind Banken und Sparkassen dann zur Herausgabe der Kreditkarten berechtigt, wenn sie die entsprechende Lizenz erworben haben.

Allein VISA Europa arbeitet inzwischen mit über 4.000 Banken zusammen. Des Weiteren erfolgt seitens des Unternehmens eine Kooperation mit der in den USA sitzenden VISA Inc. Hierdurch werden die entsprechenden Kreditkarten in der ganzen Welt akzeptiert. Europaweit werden mehr als eine halbe Milliarden Kreditkarten von VISA genutzt. Hierzu gehören nicht nur die Kreditkarten, sondern auch Prepaidkarten, Debitkarten und Firmenkarten.

MasterCard Worldwide ist ein Anbieter von Lösungen für den Zahlungsverkehr, welcher international tätig ist. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1966 unter dem Namen Interbank Card Association (ICA). An der New Yorker Börse ist es seit dem Jahr 2006 vertreten. Die Bezahlung mit der MasterCard ist heutzutage in mehr als 210 Ländern möglich.

 

 

MasterCard oder VISA: Welche Kreditkarte überzeugt?

Sofern Sie sich für einen Kreditkartenanbieter entscheiden, sollten Sie die Sicherheit, den Erhalt von Bargeld sowie die Akzeptanz der Karten miteinander vergleichen. Wir zeigen Ihnen, worin die Unterschiede bestehen.

VISA

Kriterium

Mastercard

Innerhalb Deutschlands rund 500.000 Akzeptanzstellen

 

Weltweit rund 24 Millionen Akzeptanzstellen

Akzeptanzstellen

Innerhalb Deutschlands rund 450.000 Akzeptanzstellen

 

Weltweit rund 35 Millionen Akzeptanzstellen

Innerhalb Deutschlands rund 50.000 Geldautomaten

 

Weltweit rund 1,6 Millionen Geldautomaten

 

Bargeld in der jeweils lokalen Währung ist in mehr als 200 Ländern erhältlich

Geldautomaten

Weltweit rund 2 Millionen Geldautomaten

 

Bargeld in der jeweiligen Währung ist in mehr als 210 Ländern erhältlich

EMV-Chip

Bei Zahlung mit der Karte muss ein PIN eingegeben werden

 

Verified by VISA

Für die Bezahlung mit der Kreditkarte im Internet muss ein Passwort eingegeben werden. Hierdurch wird die Identität des Kreditkarteninhabers überprüft

 

VISA CodeSure

Beim jeweiligen Bezahlverfahren wird die Transaktion durch die Eingabe eines persönlichen Sicherheitscodes geschützt. Es erfolgt eine neue Generierung des Codes bei jeder Aktion.

Sicherheit

MasterCard PAYPASS

Um mit der Karte bezahlen zu können, muss diese mit einem Abstand von 4 Zentimetern an ein entsprechendes Lesegerät angehalten werden. Auf diese Weise werden ungewollte Zahlungen verhindert. Mehrfachbezahlungen sind ebenfalls nicht möglich. Bei einer Bezahlung von weniger als 25 Euro muss weder eine PIN eingegeben, noch eine Unterschrift abgegeben werden.

 

MasterCard SecureCode

Sobald der Kreditkarteninhaber bezahlt, muss er den persönlichen Sicherheitscode eingeben, welcher im Rahmen des Authentifizierungsverfahrens abgefragt wird. Hierdurch kann die Identität des Karteninhabers überprüft werden.

Der Kunde haftet bis zu einer Summe von 50 Euro. Sobald die Karte gesperrt ist, haftet er in der Regel nicht mehr.

Haftung bei Missbrauch der Karte

Das Institut legt einen geringen Betrag fest, mit welchem der Kreditkarteninhaber haftet.

 

Bargeld abheben in anderen Ländern

Die Deutschen verreisen gern in die ganze Welt. Länder in Asien oder die USA liegen hoch im Kurs. Wer eine Kreditkarte beantragen möchte, sollte daher im Vorfeld prüfen, wie es um die Bargeldversorgung in den entsprechenden Ländern steht.

Die Bezahlung mit beiden Kreditkarten ist in Asien und in den USA in der Regel möglich. Während es in den USA mehr Akzeptanzstellen für die MasterCard gibt, wird die VISA in Asien eher akzeptiert.

 

Diese verschiedenen Karten von MasterCard und VISA gibt es

MasterCard

VISA

MasterCard Standard

Die MasterCard Standard ist sowohl online als auch offline nutzbar. Sie wird weltweit akzeptiert. Eine hohe Bonität muss der Kreditkarteninhaber nicht vorweisen, um eine entsprechende Karte zu erhalten.

 

 

VISA Classic

Die VISA Classic wurde für den täglichen Einsatz konzipiert. Sie kann nicht nur online, sondern auch offline verwendet werden. Sie wird verwendet zur elektronischen Abwicklung eines Bezahlvorgangs aber auch bei der Abwicklung in Papierform. Die VISA Classic wird weltweit akzeptiert.

MasterCard Gold

Die Master Card Gold ist sowohl online als auch offline nutzbar. Sie wird weltweit akzeptiert. Eine hohe Bonität muss der Kreditkarteninhaber nicht vorweisen, um eine entsprechende Karte zu erhalten. Zusätzlich werden Versicherungsleistungen sowie weitere Vorteile angeboten. Kreditkarteninhaber profitieren von einem höheren Limit für Auszahlungen von Bargeld.

VISA Gold

Die VISA Gold wurde für den täglichen Einsatz konzipiert. Sie kann nicht nur online, sondern auch offline verwendet werden. Sie wird verwendet zur elektronischen Abwicklung eines Bezahlvorgangs aber auch bei der Abwicklung in Papierform. Die VISA Gold wird weltweit akzeptiert und beinhaltet einen hohen Verfügungsrahmen. Des Weiteren sind zahlreiche Versicherungen integriert.

MasterCard Platinum

Der monatliche Verfügungsrahmen ist recht großzügig gestaltet. Des Weiteren profitiert der Kreditkarteninhaber von diversen Bonusprogrammen und er kann den VIP-Zutritt zur Lounge des Flughafens nutzen sowie in Golfclubs eintreten.

VISA Platinum

Bei der VISA Platinum handelt es sich um eine Kreditkarte, welche für wohlhabende Kunden konzipiert wurde. Sie ermöglicht hohe Kreditkartenumsätze.

World Elite MasterCard

Besonders anspruchsvolle Kunden können diese Kreditkarte nutzen. Sie bietet verschiedene Privilegien an.

VISA Infinite

Die VISA Infinite kann lediglich von den Kunden genutzt werden, welche eine entsprechende Einladung erhalten haben. Es handelt sich dabei um ein ganz besonderes Produkt.

MasterCard Prepaid

Es handelt sich hierbei um eine Guthabenkarte. Der Kreditkarteninhaber erhält diese Karte, ohne dass die Bonität geprüft wird. Er lädt das gewünschte Guthaben auf und kann die Kreditkarte anschließend nutzen.

VISA Prepaid

Bei dieser Form der Kreditkarte lädt der Kunde ein entsprechendes Guthaben auf. Er kann ausschließlich den Betrag ausgeben, welchen er zuvor auf die Karte eingezahlt hat.

Welche Kreditkartenart ausgegeben wird, wird von den Emittenten bestimmt. Dies gilt auch für die anfallenden Gebühren.

Folgende Gebühren können anfallen:

  • Jahresgebühren
  • Gebühren für Auszahlungen von Bargeld am Geldautomaten
  • Gebühren für Auszahlungen von Bargeld am Schalter
  • Entgelte für den Gebrauch der Kreditkarte in den Ländern, die nicht Mitglied der Europäischen Währungsunion sind
  • Abwicklungsgebühren von Händlern oder Dienstleistern

 

Nutzen Sie den Kreditkartenvergleich

Ehe Sie sich für eine Kreditkarte entscheiden, sollten Sie einen umfangreichen Vergleich durchführen. Wir bieten Ihnen diesen Kreditkarten-Vergleich online an.

 

Wie Sie den Vergleich durchführen

Sie können den Kreditkarten-Vergleich durchführen, damit Sie einen Überblick erhalten, welche Kreditkarten wir Ihnen anbieten. In unserem Vergleich erhalten Sie unter anderem Informationen zu:

  • Herausgeber der Kreditkarte
  • Kreditkartenart
  • Kreditkarte mit Girokonto
  • Kreditkarte mit Rabatten
  • Kreditkarte mit zusätzlichen Versicherungen

Des Weiteren können Sie den Kreditkarten-Finder nutzen. Mit diesem finden Sie heraus:

  • Welche jährlichen Umsätze mit der Kreditkarte innerhalb der EU getätigt werden können
  • Welche jährlichen Umsätze mit der Kreditkarte außerhalb der EU getätigt werden können.
  • Wie hoch das durchschnittliche Guthaben ist
  • Wie hoch die Überziehung ist
  • Ob es eine Partnerkarte gibt

Sie können zudem wählen, nach welchem Kreditkartentyp Sie suchen und über welche Zusatzleistungen die Karte verfügen soll.

 

VISA oder MasterCard: Das Fazit

Es spielt keine Rolle, für welche der beiden Kreditkarten Sie sich entscheiden, da beide beste Leistungen versprechen. Dennoch sollten Sie bei der Auswahl darauf achten, welche Kriterien Ihnen besonders wichtig sind. Mit unserem Vergleich finden Sie rasch die Kreditkarte, die am besten zu Ihnen passt. Führen Sie den VISA Card Vergleich oder den MasterCard Kreditkarten-Vergleich gleich heute bei uns durch.

Hier geht es zum grossen Kreditkartenvergleich

© 2016. - Datenschutz - Impressum