• Home
  • Barclaycard New VISA

Barclaycard New VISA

  • 0,00 Euro pro Jahr
  • dauerhaft ohne Grundgebühr
  • bei einer Ratenzahlung bis zu zwei Monate zu 0 Prozent Zinsen
  • kostenlose Versorgung mit Bargeld in der Euro-Zone
Karten Antrag
Barclaycard New VISA

Barclaycard New VISA

Über Barclaycard New VISA

Eines der Kreditkartenangebote der Barclays Bank ist die Barclaycard New VISA. Wer sich für diese Kreditkarte entscheidet muss weder im ersten Jahr, noch in den Folgejahren eine Grundgebühr für die Karte bezahlen. Für einen jährlichen Betrag von 10 Euro ist zudem eine Partnerkarte erhältlich. Positiv ist des Weiteren, dass mit der Barclays New VISA in der gesamten Euro-Zone kostenlos Bargeld abgehoben werden kann.

Alle Inhaber der Barclaycard New VISA erhalten zusätzlich eine EC- bzw. Maestro-Karte, sodass sie aufgrund der höheren Zahl von Akzeptanzstellen nahezu überall bargeldlos bezahlen können. Auch diese Karte wird von der Barclays Bank kostenfrei zur Verfügung gestellt.

DIE VOR- UND NACHTEILE IM ÜBERBLICK

Im Folgenden geben wir Ihnen einen kleinen Überblick, welche Vorteile und welche Nachteile Sie durch den Erwerb einer Kreditkarte erwarten.

Die Vorteile

  • eine VISA Kreditkarte, permanent ohne Grundgebühr
  • zinsfreie Rückzahlung der Kartenumsätze in einem Zeitraum von bis zu zwei Monaten
  • 5-Sterne-Sicherheit, d.h. beispielsweise Internet-Lieferschutz oder Notfallservice auf Reisen
  • kostenlose Versorgung mit Bargeld innerhalb der gesamten Euro-Zone
  • kostenlose EC- bzw. Maestro-Karte zusätzlich

Die Nachteile

  • gebührenpflichtige Versorgung mit Bargeld außerhalb der Euro-Zone (1,99 Prozent)
  • gebührenpflichtige Versorgung mit Bargeld in Fremdwährungen (1,99 Prozent)
  • bei Rückzahlung in Raten recht hohe Sollzinsen
Zurück

Fazit: Die Barclaycard New VISA ist eine Top-Karte ohne jährliche Grundgebühr

Die Barclaycard New VISA bietet neben einem zinsfreien Kredit von bis zu zwei Monaten für das Begleichen der Kartenumsätze zudem die Option, selbige vollständig und sofort zu begleichen. Daneben überzeugt die Barclaycard New VISA durch die Möglichkeit in allen Euro-Ländern kostenlose Bargeldabhebungen zu tätigen. Allerdings werden bei Bargeldauszahlungen in Fremdwährungen Gebühren von 1,99 Prozent auf die abgehobene Bargeldsumme erhoben. Wer eine Kreditkarte bevorzugt, die sich durch niedrige Gebühren beim Bargeldabheben auszeichnet, trifft mit der Barclaycard New VISA die richtige Wahl. Zudem bietet die Barclays Bank jedem Kreditkartenbesitzer zusätzlich eine kostenlose EC- bzw. Maestro-Karte, sodass nahezu überall bargeldlos bezahlt werden kann.

Wir empfehlen die Barclaycard New Visa all den Verbrauchern, die eine kostenlose Kreditkarte suchen und in der Lage sind die getätigten Kartenbelastungen vollständig zu tilgen, ohne auf eine Ratenzahlung zurückgreifen zu müssen. Empfehlenswert ist diese Kreditkarte auch für längere Auslandsaufenthalte sowie für Urlaubsreisen.

Zurück
Grundgebühren
Grundgebühr 1. Jahr0,00 €
Grundgebühr 2. Jahr0,00 €
Grundgebühr Partnerkarte 1. Jahr10,00 €
Grundgebühr Partnerkarte 2. Jahr10,00 €
Gebühren bei Karteneinsatz
Bargeld im Inland0,00 %
Bargeld im EURO-Ausland0,00 %
Bargeld im Fremdwährungs-Ausland (z.B. USA)1,99 % des abgehobenen Betrags
Bargeldlos bezahlen im Euro-Raum0,00 %
Bargeldlos bezahlen außerhalb Euro-Raum1,99 % des Kartenumsatzes
Zinsen
Zinsen für Guthaben0,00 %
Sollzinsen bei Teilzahlung16,76 %
Zurück

Hier können Sie diese Karte beantragen

© 2016. - Datenschutz - Impressum